background

Kulturverein Zeuthen e.V.

Veranstaltungen

Zilleabend bei Leutloff´s

noch offen 2021



Heinrich Zille ... und sein „Milljöh“


Das ist nun unser dritter Versuch, endlich mit dem berühmten Heinrich Zille „ins Gespräch“ zu kommen, nachdem die ersten beiden Verabredungen durch den allgemeinen lockdown leider abgesagt werden mussten.

Zu diesem literarisch-kulinarischen Genuss lädt der Kulturverein Zeuthen e.V. gemeinsam mit dem Restaurant „Leutloff's“ am Miersdorfer See ein. Das „Kalliope-Team“ lässt an diesem Abend den großen Heinrich Zille in Anekdoten, Geschichten, Zeitzeugnissen, Berliner Liedern, Gedichten und Musik für uns lebendig werden. Besonders die einfachen Berliner liebten ihn: ihren „Pinselheinrich“ und seinen Zeichenstift, mit dem er sie alle berühmt und für die Nachwelt unsterblich machte. 

Und letztendlich machten ihn seine bitterbösen Zeichnungen, Lithografien, Grafiken und Fotos sogar selbst berühmt und zum Ordentlichen Mitglied der Akademie der Künste Berlin - ein Künstler, der aber dennoch kein „feiner Pinkel“ wurde und sein Leben lang den „Kindern der Straße“ die Treue hielt. 

Das Programm, entstanden anlässlich seines 90. Todestages, ist eine kleine literarische Zeitreise in „Zilles Milljöh“ – ein Kabinettstück der ganz besonderen Art. Dazu passend können sich unsere Gäste auch auf ein kulinarisches Kabinettstück mit Berliner Spezialitäten freuen ..., ein speziell zu diesem Anlass vom Küchenchef kreiertes Menü, das auch dem großen Heinrich Zille ganz sicher geschmeckt hätte.

Für 49.- €  können Sie an diesem Abend mit dabei sein - Reservierungen werden im „Leutloff's“ unter 033762/72366 gern entgegengenommen.

Sobald der Veranstaltungstermin feststeht, werden wir auf unserer Homepage und in der Presse aktuell informieren.